Meine EVIS. Meine Region.
Meine Ziele.

zuverlässig - innovativ - fair
Ich als Unternehmer brauche einen zuverlässigen Partner in meiner Region. Mit Erdgas von der EVIS kann ich innovative Anlagentechniken einsetzen und somit optimale Energieeffizienz erreichen. Platzersparnis in meinem Betrieb und faire Preissysteme gibt's noch dazu. Auch bei Förderungen kennt sich die EVIS aus, das nenne ich Kunden­service.

EVIS beliefert:

Geschenk

Sympathisch - nett - persönlich
Für mich als Neukunden der EVIS gibt es ein schönes Überraschungsgeschenk. Dies erhalte ich bei der Kundenberatung in Mühldorf während der Öffnungszeiten. Ich freue mich darauf!

Förderung

Lohnend - einfach - informativ
Bei der EVIS bin ich in den besten Händen. Ich erhalte bei der Installation von solar- thermischen Anlagen den EVIS-SolarBonus und bekomme wertvolle Tipps zu weiteren Förderungen und Vergütungen.

200,- Euro

Wenn Sie eine thermische Solaranlage mit einer Erdgas-Brennwertheizung kombinieren, erhalten Sie ein äußerst effektives Heizsystem. Zugleich sind die aktuellen, gesetzlichen An­ford­er­ungen für Neubauten (ENEV) schon fast erfüllt. Nähere Infos hierzu erhalten Sie beim Netzbetreiber Kommunale Ener­gie­netze Inn-Salzach GmbH & Co. KG.
Die EVIS unterstützt Bauherren und Modern¬isierer beim Einbau der Kombination "thermische Solaranlage und Erdgas-Brennwertheizung" mit 200,- Euro Solarbonus.

>> Weitere Infos zur Energie­einsparungs­verordnung ENEV

Mit einer einzigen Anlage Strom und Wärme erzeugen - das können Mini-KWK-Anlagen. Diese hocheffizienten Geräte nutzen etwa 90 % der eingesetzten Energie und sparen somit nicht nur Energiekosten, sondern auch große Mengen an CO2-Emissionen ein. Wer Strom und Wärme gleichzeitig erzeugt, spart Brennstoff und entlastet die Umwelt.
>> Link zu weiteren Infos

Mit Ihrer KWK-Anlage erhalten Sie für den eingespeisten Strom eine Vergütung, die sich zusammensetzt aus:

1) KWK-Zuschlag
2) Strom-Durchschnittspreis
3) vermiedenem Netznutzungsentgelt

Alle Netzbetreiber sind gesetzlich dazu verpflichtet, KWK-Anlagen an Ihr Netz anzuschließen und den dort erzeugten Strom vorrangig abzunehmen. >> Link zu weiteren Infos

Kontakt

Persönlich - sympathisch - vor ort
Energieversorgung Inn-Salzach GmbH
Weserstraße 4
84453 Mühldorf a. Inn

Kundencenter:
Telefon: 08631 1843-555
Telefax: 08631 1843-119
E-Mail: info@evis.de

Mo.-Do. von 7.30 bis 17.00 Uhr
Freitag  von 7.30 bis 12.00 Uhr

Bitte informieren Sie mich über:
Anrede:
Frau Herr Firma
Name/Vorname*
ggf. Firma
Straße / Nr.*
PLZ / Ort*
Vertragskonto
E-Mail*
Telefon

Danke für Ihr
Vertrauen.

Eine Bestätigungs e-Mail ging an Sie raus. Ein Mitarbeiter der EVIS setzt sich schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung. Die drei Damen der EVIS sind für alle Fragen rund ums Erdgas meine Ansprechpartner. Ob telefonisch oder direkt vor Ort in Mühldorf, Weserstr. 4 im Gebäude der Stadtwerke.

Öffnungszeiten:

Mo. - Do.:
07.30 bis 17.00 Uhr,

Freitag:
Bis 12.00 Uhr